Was wurde aus ehemaligen Hermsdorfern?
Welche Persönlichkeiten gab und gibt es in Hermsdorfs Geschichte ?
Darüber hinaus auch aus dem Saale-Holzland-Kreis.
   

A     

Adrian, Dr. med. Hironoski
Einer der ersten (bekannten) Ärzte von Hermsdorf, stammt aus Nagasaki / Japan
Alexander, Carl (Karl) Großherzog von Sachsen - Weimar - Eisenach  SHK
Person aus dem Saale-Holzland-Kreis (Dornburg)
Arke, Oscar KWH
Zweiter Direktor nach Hermann Koch des Porzellanwerkes Hermsdorf
Aßmann, Otto   KWH
Otto Aßmann - Entwickler von Hescho-Pressautomaten

B      
Bachmann, Hans
KWH
Faustballsportler, Sportfunktionär
Bauer, Wilhelm

Oberlehrer / Heimatforscher - viele seiner Forschungsarbeiten sind Gegenstand der Seite
Baum, Kurt SHK
Person aus dem Saale-Holzland-Kreis (Hainspitz)
Barus, Milo (bürgerlicher Name Bahr, Emil) SHK
Person aus dem Saale-Holzland-Kreis (Stadtroda und Weißenborn)
Bartlett,Ingeborg geborene Hollank

Kam mit Eltern 1945 als Übersiedler fünfjährig nach Hermsdorf, lebt heute in der USA - Port Ludlow, Staate Washington, in der Nähe von Seattle
Beckmann, Helmut
Leiter Betriebsberufsschule / Vorsitzender Kleingartenverein
Benz, Andreas
Lehemaliger Hermsdorfer, Leistungssportler Federball / Badminton
Bernard, Josef Prof. Dr. sc. oec.
Jetziger Wohnsitz in 06193 Gutenberg
Bocklisch, Georg OL
Oberlehrer, Naturfreund, Leiter von Arbeitsgemeinschaften
Bratfisch, Eitel
Familie Bratfisch (Ehefrau † ist eine geborene Lauckner) sind 1952 nach Kanada ausgewandert.
Bräutigam, Fritz
Ehemaliger Hermsdorfer, Fußballer, Sportfunktionär .

Brehm, Christian Ludwig Brehm "Vogelpastor" und Brehm, Alfred Edmund "Tiervater" SHK
Person aus dem Saale-Holzland-Kreis (Rentendorf)

C      Seitenanfang
Cilenšek, Prof. Johann
Deutscher Komponist und Hochschullehrer, langjähriger Rektor der Musikhochschule „Franz Liszt Weimar,
sowie Vizepräsident der Akademie der Künste der DDR.

D      Seitenanfang
Dobras, Dr. Peter
KWH
Betriebsleiter, Leiter Forschung, langjäriger Vorsitzender des SV Hermsdorf

Dietel, Erich
Sportler / Fußbaltrainer einer großen Zeit für Hermsdorf
.
Dietrich, Prof. Dr. Peter (auch Petrus Theodoricus) SHK
Person aus dem Saale-Holzland-Kreis (Großlibichau)

A      Seitenanfang
Eberlein, Erwin
Neulehrer 1946, Handballer, Sportfunktionär.
Eckardt, Walter und Frau Hildegard
Familie Eckardt (aus der Familie der Gärtner Eckardt) sind 1954 ausgewandert und jetzt in Ost Sydney Australien wohnhaft.
Edeler, Brigitte geborene Schilling Prof. Dr.
Ehemalige Hermsdorferin, 1950 in Friedensschule eingeschult, lebt heute in Jena. Vater Helmut Schilling war viele Jahre am Bahnhof Hermsdorf tätig.
Emmerlich, Gunter SHK
Person aus dem Saale-Holzland-Kreis (Eisenberg)

F      Seitenanfang
Faber, Hermann
Wirt der Gaststätte "Zum Schwrzen Bär" von 1936 bis 1954

Fabian, Hermann
    
Bauunternehmer und Ortsbrandmeister
Feuerbach - Paul Johann Anselm Ritter von Feuerbach, berühmter Humanist und Rechtsgelehrter. SHK
Person aus dem Saale-Holzland-Kreis (Hainichen)
Fleischmann, Richard
KWH
Sportfunktionär
Förster, Gerhard
Musiker, Chorleiter, Komponist mit Hartmut Specht "Die singenden Holzländer" über viele Jahre für die Organisation des künstlerischen Teiles des Großen
Weihnachtskonzertes verantwortlich.
Franke, Paul
Lehrer Friedensschule, Künstler (Maler)
Friese, Robert Prof. Dr. KWH
Persönlichkeit aus der Geschichte der HESCHO
Füchsel, Emil Richard

Erfindert der federnden Wäscheklammer

G      Seitenanfang
Gabler, Ernst
Lehrer 1899 - 1933, dann Oberlehrer und Direktor der Friedensschule von 1933 bis 1939 - Vorsitzender des Schützen- und Männer-Gesangsvereines von Hermsdorf, sSchrieb in den 30er Jahren ein Gedicht über das Jahr 2000 in Hermsdorf.
Gans, H. Werner Dr. Ing.
KWH
Persönlichkeit aus der Geschichte der HESCHO
Gemeindevorsteher und Bürgermeister von Hermsdorf
Liste aller Gemeindevorsteher und Bürgermeister
Geilert, Paul
Gastwirt vom ehemaligen Schützenhaus Hermsdorf
Geithe, Friedrich  
Sportler, Sportfunktionär z.B. im Foto Nr. 15   oder  Gedicht
Gentsch, Emil und Alfred  
Sportler, Sportfunktionär
Gerhart, Justinus Ehrenfried - Orgelbauer SHK
Person aus dem Saale-Holzland-Kreis (Schlöben)
Goethe, Johann Wolfgang SHK
Person aus dem Saale-Holzland-Kreis (Dornburg, Waldeck)
Gräfe, Lothar "Leppo"
KWH
Kfz-Meister, Maibaumsetzer, Feuerwehrmann, Sportler.
Gräfe, Richard
Berufsschuloberlehrer/ Leiter der Berufsschule Hermsdorf 1920 - 1942. Heimatforscher und Mundartdichter, der erste Naturschutzwart des Kreises.

H      Seitenanfang
Haase, Theodor Prof.Dr.phil.
    
Persönlichkeit aus der Geschichte der HESCHO - tätig hier 1937 - 1950
Harfensteller, Elfriede - Hartmut & Inge
Ehemalige Hermsdorfer - klick auf Name - leben heute in Heimshein
Hauke, Helmut Professor Dr.med.
Lebt heute in Stuttgart - ehemaliger Hermsdorfer. Vater war Gründungsmitglied SC Hermsorf - Klosterlausnitz.
Hädrich, Friedhelm Dr.
Langjähriger Mitarbeiter der Uni Freiburg (Ruhestand), lebt heute in Kirchzarten Breisgau
Hädrich, Rolf
Berühmter Regisseur, Autor, Schauspieler wohnte in der Lessingstr. 7 - Onkel war "Zigarrenhädrich"
Hädrich, Willy
Heimatforscher.
Hälbich, Georg
Vom Heizer zum Leiter Rasthof Hermsdorf
Hänseroth, Klaus und Großvater Polizeiobermeister Karl Hänseroth
Kellner, Gaststättenleiter
Hebenstreit, Otto    
Gastwirt in Bad Klosterlausnitz und Hermsdorf
Heider, Ines    
seit 04.01.1990 aus Hermsdorf vermisst
Prof. Dr. rer. nat. Friedrich Heyder   KWH
Dozent an der Fachschule, Hochschullehrer, Dekan
Heinemann, Johann Bartolomäus - ab 1723 Orgelbauer in Großlöbichau. SHK
erson aus dem Saale-Holzland-Kreis (Großlöbichau)
Hellermann, Max Dr. KWH
Persönlichkeit aus der Geschichte der HESCHO
Herzog Ernst August I. von Sachsen - Weimar, ab 1741 auch von Sachsen-Eisenach. SHK
Person aus dem Saale-Holzland-Kreis (Dornburg)
Hoffmann, Hans     
Lehrer und stellv. Direktor Fachschule "Sienben Eichen" Meißen, Künstler
Hojenski, Georg     
Lehrer und Direktor der Friedensschule nach 1945

J      Seitenanfang
Immisch, Artur Dr.    
Komponist und Pianist

J      Seitenanfang
Jahn, Karl     
Lehrer, Heimatforscher
Jessakow, Dimitri Iwanowitsch     
Persönlichkeit aus der Geschichte der HESCHO

K      Seitenanfang
Kaiser, Manfred      
Fußballlegende, Nationalspieler, Fußballtrainer in Hermsdorf 1972 - 1982
Knoth, Erna
 †    
Hermsdorfs ehemals älteste Einwohnerin
Koch, Friedrich August Hermann KWH
Erster Direktor des Porzellanwerkes Hermsdorf
Köbe, Walter      
Sportler
Köhler, Thomas Prof. Dr.     
Ehemaliger Hermsdorfer, Sohn von Dr. Christian Köhler Betriebspoliklinik
Kraft,Georg     
Persönlichkeit der Hermsdorfer Sportgeschichte - Ringer.
Krahl, Karl Dr.Ing. e.h. KWH     
Persönlichkeit aus der Geschichte der HESCHO
Kramer, Otto     
Lehrer
Krause, Karl Christian Friedrich ( Philosoph ) SHK
Person aus dem Saale-Holzland-Kreis (Eisenberg)
Krautwurst, Max
Mitarbeiter Gemeindeverwaltung - Wassermeister von Hermsdorf

L      Seitenanfang
Langbein, Hubert Prof. Dr.      
ehemaliger Hermsdorfer
Lauckner, Gunter Prof. Dr. - Ing.
     
ehemaliger Hermsdorfer - Schüler der 1. Spezialklasse in Hermsdorf
Leisering, Horst
Ehemaliger Beschäftigter der Hescho, Bericht über sein Leben 1944 bis 1948 in Bad Klosterlausnitz und Hermsdorf
Leisering, Karl
Ein Leben für den Sport
Leisering, Max

Ein Leben für den Sport
Lorbeer, Walter
KWH
Porzellanmaler in der HESCHO und KVW Grafiker

M      Seitenanfang
Marx, Erwin Prof. Dr. Ing. Dr. Ing. KWH 
Persönlichkeit aus der Geschichte der HESCHO
Meier, Wilhelm, Elisabeth, Willi & Manfred    
Kamen als Aussiedler 1946 nach Hermsdorf, Manfred ging 1953 nach Canada und holte später die Familie nach.
Meinhardt, Bruno
1879 in Hermsdorf geboren, Ende 20er Jahre nach Amerika ausgewandert
Michalowsky, Prof. Dr. rer. nat. habil. Lothar  KWH   
Persönlichkeit aus der Geschichte der HESCHO
Moser, Oswald "Moser Ossi"  

Persönlichkeit der Hermsdorfer Fußball-Sportgeschichte   
Müller, Prof. Dr. med. habil. Dieter  

Ehemaliger Hermsdorfer, heute an der Uniklinik Jena Tätig

N      Seitenanfang
Novalis - Georg Friedrich Freiherr von Hardenberg SHK
Person aus dem Saale-Holzland-Kreis (Schlöben)

O      Seitenanfang
Obenaus, Fritz Prof.Dr.Ing.  KWH   
Persönlichkeit aus der Geschichte der HESCHO
Opel, Karl Gottlob
War von 1892 bis 1900 Gemeindevorsteher, er hatte mit 2 Ehefrauen 16 Kinder, eines davon ist der Louis Karl Adolf Opel "Russe"
Opel, Karl Emil "Eiskarl"
Lebensmittelhändler, Eisverkäufer - Bruder des Russen.
Opel, Walter - Händler
Lebensmittelhändler, Eisverkäufer
Opel, Louis Karl Adolf "Russe"
Seine Geschichte, die der Russenhäuser und seiner Geschwister

Ortmann, Dora     
Hermsdorfs älteste Einwohnerin

P      Seitenanfang
Palatzky, Alfred Dipl.-Ing.  
KWH  
Persönlichkeit aus der Geschichte der HESCHO
Peuckert, Werner
Mundart- / Heimatdichter, Bodendenkmalpfleger / Numismatiker
Planer, Willy
Vereinsvorsitzender, Mitglied Gemeinderat, Sportfunktionär
Plötner, Joachim   
Autor, Dramaturg, Kritiker bei der DEFA
Plötner, Kurt Prof    
Arzt, KZ-Arzt im KZ Dachau,
Plötner, Volker   
Lehrer, Direktor Friedensschule 1974 - 1989
Pöhler, Gerhard
Stellmachermeister
Pöhler, Paul
Stellmachermeister
Ponto, Prof. Dr. Hans-Ulrich
Ehemaliger Schüler Gymnasium Hermsdorf

Poppe Orgelbauer in Roda ( heute Stadtroda ) SHK
Person aus dem Saale-Holzland-Kreis (Stadtroda)
Poser, Ronny
Maibaumsetzer, Feuerwehrmann - im Dienst umgekommen

Präßler, Heinz Prof. Dr.
  Bruder von Horst Präßler
Vater war in Hermsdorf Bauunternehmer, nach der Lehre im Geschäft und Studium für den Umbau der Zentralhalle Hermsdorf zum Kino (1949), als Projektleiter und Bauherr für Neubau der Friedensschule (1949), Bau der Fachschule (1950) und vieler Häuser in Hermsdorf - weiter siehe Beitrag.
Präßler, Horst Dipl.Ing.    Bruder von Heinz Präßler
Vater war in Hermsdorf Bauunternehmer. Nach Gefangenschaft, leitenden Funktionen im Bauwesen der DVP und KVP und Wiederaufbau in der VDR Korea, tätig im Ministerium für Bauwesen der DDR. Lebt heute als Rentner in Berlin.

Q      Seitenanfang
Queißner, Otto     
Lehrer

R      Seitenanfang
Rabitzsch, Johannes und Frau Gisela geborene Breternitz
Johannes Rabitzsch war vom 20.04.1949 - 03.10.1952 Bürgermeister in Hermsdorf, seine Frau Gisela arbeitete beim Rat der Gemeinde als Sekretärin.
Rath, Erich Werner Dr. KWH   
Persönlichkeit aus der Geschichte der HESCHO
Renft, Klaus "Klaus Renft Combo" SHK
Person aus dem Saale-Holzland-Kreis (lebte 10 Jahre in Gernewitz)
Rost, Brigitte & Günter     
Ehemaliger Hermsdorfer (Kabarett Kreuzottern), Schriftstellerin, leben heute in Vesser / Thüringer Wald

S      Seitenanfang
Serfling, Edgar Prof. Dr. Dr.
Über die Schweiz in die BRD, lebt und arbeitet heute in Würzburg.

Serfling, Werner
Lehrer / Heimatforscher

Sperhake, Wilhelm
Hermsdorfer Bürgermeister und Ehrenbürger

Spiesky, Harald
ehemaliger Hermsdorfer und 1974/75 Direktor der 2. POS

SchSchSch      Seitenanfang
Schäffner, Leo

Zahnarzt, Schützenkönig
Scheid, J. Friedrich Dr.Ing.e.h.
KWH
Persönlichkeit aus der Geschichte der HESCHO
Scheler, Walter
Masseur der Hermsdorfer Fußballer, aktiv im Fotozirkel
Schilling, Christian
1950 in Hermsdorf geboren, Vater Werner "Gatter", 1957-1965 Friedensschule, dann EOS in Stadtroda. Lehrerstudium nach Abschluß nach Rostock
Schilling, Waldemar KWH
Persönlichkeit aus der Geschichte der HESCHO und der Stadt - vom Chemielaborant zum Generaldirektor
Schinkmann, Alfred Dipl.-Ing.  KWH    
Persönlichkeit aus der Geschichte der HESCHO
Schlegel. Horst
Ehemaliger Hermsdorfer, Sportlegende - Familie Schlegel = Fleischerei
Schleicher, Erich Prof. Dr.   KWH 
Persönlichkeit aus der Geschichte der HESCHO
Schmidt, Alice
16 Jahre Hebamme in Hermsdorf und daraum
Schmidt, Elfriede geb. Meinhardt
1924 in Hermsdorf geboren, 1951 nach Amerika ausgewandert, zu Onkel Bruno Meinhard
Schmidt, Hermann

Elektriker im E-Werk Völkel
Schröder, Albrecht
Heimatforscher, Gärtner, Vereinsvorsitzender
Schröder, Erich
Zahntechniker i.R., Hermsdorfer Urgestein, Maibaumbursche, Handballer, Faschingsverein
Schmidt, Fritz
1953 von Hermsdorf über Berlin nach Hamburg, damalige DDR wegen drohender Repressalien verlassen.
Schüch, Stefan
Lebt heute in Arnsgrün - Cartoonist
Schuster, Dr. Willy
Einer der ersten nachweislich niedergelassenen Hermsdorfer Ärzte.

St St    Seitenanfang
Stöbe, Gustav
Bäckermeister Bahnhofstraße

Staps, Familie Günter (Friseurmeister)
1953 von der Eisenberger Str. 20, hier hatte schon Vater Walter ein Friseurgeschäft - nach Apolda - heute in Köln wohnhaft und noch als Friseurmeister tätig.

T      Seitenanfang
Tillner, Hildegard geborene Stieler, gesch. Kettritz    
Erste hauptamtliche Pionierleiterin in Hermsdorf, Lehrerin

Trost, Tobias Heinrich Gottfried 1680 bis 1759  SHK
Person aus dem Saale-Holzland-Kreis (Eisenberg)
Tümmler, Johannes      
Hermsdorfs ältester männlicher Einwohner

U      Seitenanfang
Unrath, Fritz
Bürgermeister von Hermsdorf 1952 bis 1960

V      Seitenanfang
Vetter, Emil - Alfred - Otto später Döhle, Gerhard
Friseurmeister in der Eisenberger Straße

von Heyking, Elisabeth  SHK
Schriftstellerin und Malerin

  W      Seitenanfang
Wagner, Luise geb. Bräunlich

Spitzname "Kesselflickers Luise"
Wagner, Martha geb. Serfling
1933 geboren - Schwester von Prof. Dr. Dr. Edgar Serfling, Friedensschülerin und Lehrerin dort, lebt heute in Rostock
Waldmann, Prof.Dr. Johannes
1968 geboren, Schüler 2.POS Hermsdorf, lebt heute in Leipzig
Walther, Erich KWH     
Persönlichkeit aus der Geschichte der HESCHO und der Geschichte
Weicker, William Dr. Ing. KWH     
Persönlichkeit aus der Geschichte der HESCHO
Weidauer, Werner  KWH    
Persönlichkeit aus der Geschichte der HESCHO, Sportfuntionär, Sportler
Weigel, Willy

53 Jahre Reichsbahnmitarbeiter - bewahrte zahlreiche Nachkriegsdokumente auf
Winterstein, Cäcilie Klara
Hebamme in Hermsdorf vom 09.07.1929 bis 1949
Worms, Otto
Arbeiter in der Hescho Keramische Werke Hermsdorf nach seiner Festnahme im Verhör im Rathaus Hermsdorf umgekommen.

Z      Seitenanfang
Zeise, Max (Straßen-/Tiefbau)
1949 bis 1965 Hermsdorfer Straßen- und Tiefbaufirma (Pflasterarbeiten Rodaer Str. / Schulstraße u.a.m.) 1965 Firmensitz von Hermsdorf nach Ockenfels verlegt.

Zempelin, Artur KWH
Betriebsleiter Porzellan in der HESCHO
Zidella, Ilse geb. Beyer
Kindergärtnerin / Leiter Klub der Volkssolidarität "Zum Schwarzen Bär"